Kontakt | Mitgliedschaft | Spenden | Suche:

Fluglärm: Gefahr für die Gesundheit

1. Der Zusammenhang von Fluglärm und Bluthochdruck

Frühere Untersuchungen über die gesundheitlichen Einflüsse von Fluglärm sind immer wieder heftig angegriffen worden, weil ihnen, wie behauptet, die "wissenschaftliche Überprüfung" fehlte.

Mit den Untersuchungen von Prof. Münzel von der Uni Mainz ist nun eindeutig bewiesen, und durch unabhängige Wissenschaftler überprüft und bestätigt, dass Fluglärm zu gefährlicher gesundheitlicher Beeinträchtigung führt.

Hier geht es zur Studie [Fluglärm Prof. Münzel (1)]
(Artikel in "Der Mainzer")

Hier geht es zur Studie [Fluglärm Prof. Münzel (2)]
(Artikel in "ÄrzteZeitung" mit Link zur englischsprachigen Veröffentlichung im "European Heart Journal")

Hier geht es zum [Skype-Interview von Prof. Münzel (3)]

Nach dem Bericht vom 12. Februar 2014 von Prof. Münzel zeigen die bisherigen Ergebnisse der RLP-Lärm-Messstation, dass die Mainzer Unimedizin - und damit auch viele hundert Patienten - weiterhin unter dem Fluglärm, der durch die neuen Flugrouten am Frankfurter Flughafen stark zugenommen hat, leiden.

Hier geht es zum Video: [ Fluglärm über der Unimedizin Mainz (4) ]

 


2. Update der Forschungsergebnis am 11. März 2014

In einem Übersichtsartikel wurden nun aktuell von den Professoren Gori und Münzel von der Universitätsmedizin, Mainz (UM), von Doktor Babisch vom Umweltbundesamt in Berlin und von Professor Basner aus Philadelphia, USA die Ergebnisse der Studien vorgestellt und kommentiert.

hier geht es zur [ Pressemitteilung der Stiftung Mainzer Herz ]

hier geht es zum [ Artikel im European Heart Journal, 2014: doi:10.1093/eurheartj/ehu030) ] (in Englisch )